06.03.2017 / a life somehow different

Was haben Zucchinis, Südseeinseln und die Gender Revolution gemeinsam? Im ersten Moment nichts, doch alle drei Filme führen uns in fremde Welten, die durch ihre Andersartigkeit das Interesse wecken. Im aktuellen Kinoprogramm kommen so langsam alle für den Oscar nominierten Filme bei uns an und die Musik ist komplett durcheinander. Cathrin fällt diese Woche leider krankheitsbedingt aus.

Themen

Filmreviews

Kinoprogramm

Bill Paxton
What We Lose When We Give Awards to Men Like Casey Affleck
Indiana Jones 5

Playlist

Celldweller – You Are Radio Transmission
Candelilla – Trocken und staubig
Boy – No Sleep for the Dreamer
Colter Wall – Sleeping on the Backtop
The Smashing Pumpkins – Cherub Rock
Celldweller – Planetfall
Kate Tempest – Circles
Ramin Djawadi – Nitro Heist
Lucius – The Punisher
Celldweller – Lifeforms (Mother-32 Version)
Candelilla – Wüste
The Stooges – Search and Destroy

3 Gedanken zu „06.03.2017 / a life somehow different

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.