20.02.2017 / b wie berlinale

Cathrin ist zurück von der Berlinale und bringt das erste Viertel an Filmen mit. Geschichten aus Deutschland und Kanada stehen auf dem Spielplan. Nach dem Kind mit dem Fahrrad bringen uns die Dardenne Brüder jetzt das unbekannte Mädchen und in Texas haben zwei Brüder die Wahl zwischen Pest und Cholera. Die Musik ist diese Woche teilweise arabisch.

Themen

Filmreviews

Kinoprogramm

Berlinale
A Teströl és Lélekröl (On Body and Soul)
Georg Friedrich
SchönerDenken Podcast: Shanghai Express (mit Stefan)

Playlist

Souad Massi – Hadari
Ray Wylie Hubbard – Dust of the Chase
Belle and Sebastian – Nobody’s Empire
Gus Gus – Teenage Sensation
Fiona Bevan – The Machine
Lykke Li – Rich Kids Blues
Kick Joneses – Motor Mouth
Souad Massi – Bim El Taaloul

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.