27.04.2015 / a wie alles auf anfang

Ein superufo! mit Schlagseite aber gewohnt guter Unterhaltung. Wolfgang ist in wichtiger Mission unterwegs während Cathrin den Laden alleine schmeißt. Eine gute Gelegenheit ein paar Filme von der „List of Shame“ zu streichen. Einen Ausblick auf Cannes, die chinesische Filmzensur (was nicht sein darf, darf auch keiner wissen) und ein großes Filmstudio, das weiß, wie man sich unbeliebt macht.

Themen

Filmreviews

Kinoprogramm

Jugendzentrum Crailsheim
Die Jury der 68. Internationalen Filmfestspiele von Cannes

Under the Dome (Dokumentarfilm)
Protest gegen Disney-Preispolitik: Kleinstadtkinos boykottieren „Avengers“-Film
„Avengers 2: Age of Ultron“ gelingt der bislang beste Start einer Marvel-Produktion

Playlist

Nina Simone – Silver City Bound
Boy – This is the Beginning
Super Cute Voices – Camera Shop
The Notwist – Concequence
Orenda Fink – All Hearts Will Beat Again
Tocotronic – Macht es nicht selbst
Math the Band – Nahh
Morcheeba – Let Me See
Rufus Wainwright – The Maker Makes
G Swing feat. DJ Brame – Diga Diga Doo
Kate Bush – Wild Man
Modest Mouse – Little Motel
Giesbert zu Knyphausen – Es ist still auf dem Rastplatz …
Peter Licht – Alles was du siehst gehört dir
Haim – All Days Are Gone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.