24.11.2014 / gezeichnete mohnblumen

Ein Nachtrag zu Phoenix von Wolfgang, ein Anime von Studio Ghibli und ein fettes Kinoprogramm für diese Woche. Der Fokus liegt besonders auf zwei Filmen, die mit anschließender Diskussion im Schafstall Schwäbisch Hall gezeigt werden. Wir rufen kurz nach Mike Nichols und schweifen generell gerne ab.

Themen

Filmreviews

Kinoprogramm

Mike Nichols

Playlist

Ultrasyd – Silly Venture
Peter Licht – Wir sollten uns halten (Live)
Asagohan no Uta – Breakfast Song
Built to Spill – Strange
Holly Cole – Take Me Home
Lana Del Rey – Diet Mountain Dew
Phillip Boa and the Voodooclub – Punk-junks
Them – Baby Please Don’t Go
The Raveonettes – Heart of Stone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.