07.04.2014 / skurios

Wir starten in der amerikanischen Pampa, fahren mit dem Zug nach Washington, D.C, reiten durchs finstere Tal und kommen schließlich als Hundertjähriger Greis um 88:88 Uhr in Schweden an. Vivian Maier schießt unterwegs grandiose Fotos und ein Sack voll Kurzfilme unterhält uns auf unserer Reise. Was für ein Trip.

Themen

Filmreviews

Kinoprogramm

Vivian Maier
Finding Vivian Maier
Mr Hublot bei YouTube
Feral bei Vimeo
The Voorman Problem bei iTunes
88:88 bei Vimeo
goodBAYWA!

Playlist

FantomenK – The Massacre
cTrix – Human Nature
The Death Set – Soar Away
The Broken Circle Breakdown Bluegrass Band – The Boy Who Wouldn’t Hoe Corn
Langhorne Slim – Found My Heart
C. W. Stoneking – The Love Me Or Die
Clara Luzia – Sinnerman
Egotronic – Die Band der Vollidioten
Makeup and Vanity Set – Quadra IV
The Partysquad & The Death Set ft. Diplo – P.O.V. 2.0 (Radio Edit)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.