20.06.2016 / wir haben agnes überlebt

Coole Mucke in flämisch, falsche Tiere in echter Umgebung, ein Überlebender und das Buch Agnes. Wir nehmen Abschied von einem viel zu jungen und feiern zusammen mit Köln 120 Jahre Kino.

Themen

Filmreviews

Kinoprogramm

Anton Yelchin
Grosses Kino!, 120 Jahre Kölner Kinogeschichte
Soulwax – Belgica: Original Soundtrack (Bandcamp)

Playlist

Charlotte – The Best Thing
White Virgins – Turn Off The Lights
The Interrupters – Family (Feat. Tim Armstrong)
Astronaut Husband – Yucko
Bright White Lightning – April 10
Memory Man – The Kool Keith Show (ft. Kool Keith)
Anna Ternheim – I’ll Follow You Tonight

13.06.2016 / brasilien, nächster halt nagasaki

Letzte Woche aufgeregt, diese Woche schon gesehen. Maria Schraders zweiter Film begeistert uns nicht nur durch Josef Hader. Ein wichtiger Film, der außer von Filmkritikern leider wenig Beachtung erfährt. Weiter im Programm: Die Untermieter führen etwas im Schilde und ein Sohn der als Geist zurückkehrt.

Themen

Filmreviews

Kinoprogramm

Josef Hader

Playlist

Beirut – Gibraltar
Beirut – No No No
Melvins – I Want To Tell You
The Flaming Lips -Convinced of the Hex
Lana Del Rey – West Coast
Sonny & The Sunset – To Young To Burn
Jens Friebe – Zahlen Zusammen Gehen Getrennt
MacDonald Duck Eclair – Paradise Song

06.06.2016 / keine morgenröte in sicht

Der zweite Teil unseres Ausflugs zur Nippon Connection nach Frankfurt. Diesmal mit einem heimgekehrten Mohikaner und einem Königreich, in dem die Working Class aus reanimierten Leichen besteht. Zuerst regen wir uns aber tierisch auf, dass der hochgelobte Film über Stefan Zweig zum Kinostart hier nicht verfügbar ist. Und das wo superufo!-Favourite Josef Hader den Zweig gibt.

Themen

Filmreviews

Kinoprogramm

Vor der Morgenröte: Stefan Zweig in Amerika
Vor der Morgenröte Trailer
Regisseurin Maria Schrader: Gegen alle Widerstände
Lotte Reiniger
Die Abenteuer des Prinzen Achmed (visual highlights)

Playlist

The J. Arthur Keenes Band – I Hate Your Guts
Kazuki Tomokawa – Demon Day
Wagdug Futuristic Unity – Systematic People (The Lowbrows Remix)
Capsule – Dancing Planet
Stereo Total – Furore
Lorde – Tennis Court
Goran Bregovic – Dreams
Teenage Fanclub – Personality Crisis
David Bowie – Ziggy Stardust

30.05.2016 / wir verstehen nur nippon

Zum 16. Mal fand letzte Woche das japanische Filmfest Nippon Connection in Frankfurt am Main statt. Wir waren dort und haben insgesamt 13 Filme gesehen, die wir über die nächsten Wochen hier besprechen werden. Wir beginnen mit einem Familiendrama und einem Anime der 1814 angesiedelt ist. Cathrin war außerdem im Dschungel unterwegs, und der stammt 2016 aus dem Computer. Die Musik passt sich dem Thema an und ist japanisch.

Themen

Filmreviews

Kinoprogramm

Nippon Connection

Playlist

Plus-Tech Squeeze Box – THE mARTIN SHOW!!
Polysics – Robot Mayim Mayim
Cuushe – Airy Me
Perfume – Cosmic Explorer
Róisín Murphy – Uninvited Guest
Stereo Total – Ushiro O Sugata Ga Kilei
DJ Baku – Akbah Attack

23.05.2016 / bombige invasion der tiere

Es werden diverse Länder in Europa in Besitz genommen, Verluste bewältigt und vermisste Tiere gesucht, ein Papagei willkommen geheißen und rote Schildkröten angekündigt. Cathrin ist abstinent und Stefan hilft aus. Eine tierische Sendung.

Themen

Filmreviews

Neues Zuhause für „Rosalinda“: So begrüßt Karlsruhe Pippis Papagei
The Red Turtle Trailer
Nippon Connection
Rusty Reels Podcast
Nerdvana Podcast

Playlist

Anti-Flag – Set Yourself On Fire
The Interrupters – Take Back The Power
Rancid – Fall Back Down
Tim Armstrong – Into Action
BS 2000 – The Scrappy
The Kinks – Plastic Man
KFDM – Superpower
Kettcar – Deiche

09.05.2016 / unter der erde

Ist jetzt etwas passiert an der Oberfläche oder nicht, das versucht Michelle in Dan Trachtenbergs erstem Film herauszufinden. Der wie immer fantastische John Goodman steht Ihr dabei im Weg. Außerdem ein volles Kinoprogramm und ein bisschen Bürgerkrieg in Strumpfhosen, Cannes und einen Schnipsel vom taz.lab.

Themen

Filmreviews

Kinoprogramm

Captain America: Civil War
Festival de Cannes 2016
Holly Golightly
taz.lab 2016
Alden Ehrenreich ist Han Solo
Park Chan-Wook
The Handmaidden

Playlist

Soom T – Dirty Money
T-INA Darling – I am the Law
Holly Golightly – Fool Fool Fool (Look in the Mirror)
Coby Grant – Hello
Wyoming – Remains
Lucius – Truce
David Bowie – Golden Years

02.05.2016 / verwahrlosende neubauten

Diese Woche im Programm: ein stummes Statement zu Industrialisierung und Kapitalismus, ein Adler, der nicht weit genug flog und eine künstliche Gesellschaft, die ziemlich brutal krachen geht. Bei dem ersten neuen Song von Portishead seit neun Jahren ist Gänsehaut garantiert.

Themen

Filmreviews

Kinoprogramm

Ronit Elkabetz
Manifesto von Julian Rosefeldt (Cate Blanchett)
Abbas Khider
Karsten Oliver Wöllm

Playlist

Math the Band – Didn’t Have Time to Think
Lucius – Gone Insane
Wyoming – Sioux
Daft Punk – Aerodynamic Beats – Forget About The World
David Bowie – John, I’m Only Dancing
Lenka – Everything At Once
Portishead – SOS
Slime – Bürgers Alptraum

25.04.2016 / mitternacht spezial

Ein Mitternacht Spezial mit halber Besatzung. Wolfgang flüchtet mit Ex-Sektenanhängern, bereitet sich auf den Alien Day vor und empfiehlt zwei Kurzfilme. Der Coen Brothers Marathon geht in die dritte Runde, die Blauen wollen fünf Runden hinlegen und Hollywood tritt wieder ins Fettnäpfchen. In der zweiten Stunde gibt es ein Interview mit der Band Lucius.

Themen

Filmreviews

Avatar Fortsetzungen
Ghost in the Shell Kontroverse
Lucius

Playlist

Prince – Let’s Go Crazy
Butthole Surfers – Ah Ha
Dubmood – Force De Frappe (feat. GEM TOS)
Dubmood – Chiptune
Harry Gregson-Williams – Science the S*** Out of This
Patty Smith – Whirl Away
Holly Golightly – Catch Your Fall
Die Strafe – N.O.T.
Lucius – Almost Makes Me Wish for Rain
Lucius – Madness
Lucius – Dusty Trails
Hinds – Chili Town